Immobilien im Erbfall – Checkliste

Das Erben einer Immobilie ist gerade dann, wenn mehrere Erben betroffen sind, oft Grundlage für Familienstreitigkeiten. Wenn ein Haus oder eine Wohnung geerbt wird, ist es wichtig, einen kühlen Kopf zu bewahren. Oft sind sowohl viel Geld als auch Emotionen im Spiel. Bei sogenannten Immobilien in Erbengemeinschaften ist dies immer zu beachten und da kommen wir ins Spiel.

Nutzen Sie diese Checkliste, um sich einen ersten Überblick zu verschaffen.

  • Prüfen Sie, ob das Testament stimmig und zum Verständnis aller reicht. Klären Sie Detailfragen im Vorfeld!
  • Stellen Sie alle Unterlagen zusammen, die Sie zu der Immobile im Nachlass finden. Um alle weiteren Unterlagen kümmern wir uns als Makler gerne.
  • Prüfen Sie, ob ein Verkauf die optimale Lösung ist, oder ob einer der Erben bereit und fähig ist, die anderen auszubezahlen. Falls Sie zu keiner Einigung bekommen bieten wir Ihnen gerne einen gemeinsamen Termin in unserem Hause an, bei dem wir als Mediator und Ratgeber allen Beteiligten gleichermaßen zur Seite stehen.
  • Um Werte für alle gleich erkennbar zu machen ist eine qualifizierten Marktpreisermittlung Grundlage für alle weiteren Schritte. Sprechen Sie uns gerne an.
  • Wichtig ist es zu erfassen, ob das Haus oder die Wohnung durch ein Homestaging oder gewisse Umbaumaßnahmen eine deutliche Wertsteigerung erreichen kann.
  • Wenn alle Punkte geklärt sind übernehmen wir gerne für sie den Verkauf. Erbfolgen und die daraus resultierenden Zahlen sind uns dabei natürlich geläufig,

Ein kurzes Video finden Sie zu dem Thema hier: https://www.facebook.com/Weinberger-Immobilien-Homestaging-mehr-104564181324879

Wenn Sie mehr zu diesem Thema wissen möchten, melden Sie sich einfach. Wir freuen uns auf Sie.